Kiez Card
Landesverband
Kinder- und Jugenderholungszentren
Sachsen-Anhalt e. V.
Adelheidstraße 1
06484 Quedlinburg
Tel.: 03946 / 8 10 45 78
Fax: 03946 / 8 10 55 80
E-Mail: info@kieze.com
Internet: www.kieze.com
ServiceQualität Deutschland

Was ist ELAN?

ELAN ist ein Bildungsprogramm für die ganze Familie. Es besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Teilen. Der erste Teil ist ein Wochenende in einem KiEZ mit Workshop und erlebnispädagogischer Praxis (Input). In dem zweiten Teil wird Zuhause in der Gruppe gemeinsam an mehreren Terminen etwas zu diesem Thema unternommen (Nachhaltigkeit). Der Teilnehmerbeitrag beträgt 15,00 EUR pro Person für das gesamte Wochenende. Der ganzen Familie wird Bildung, Erholung und viel Spaß miteinander geboten. Durch eine gemeinsame Gestaltung der Freizeit, fern von täglichen Pflichten und Verantwortungen wächst auch das Verständnis der Familienmitglieder füreinander, neue Wege werden eröffnet.

Wer kann teilnehmen?

ELAN richtet sich an alle in Sachsen-Anhalt lebenden Familien und Alleinerziehende, unabhängig ihrer kulturellen und sozialen Herkunft sowie ihres Alters.

Themen sind zum Beispiel:

  • Leben in Zeiten knapper Kassen
  • Berufssuche mit Spaß
  • Eine Welt der Vielfalt (Interkulturalität)
  • Gesunde Ernährung in der Familie
  • Bewegung für Groß und Klein
  • Kommunikation in der Familie/ Hallo hörst du mir zu?
  • Wo bleibt das Geld?
  • Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule
  • Starke Kinder brauchen starke Eltern
  • Vom Wachsen und Erwachsen werden
  • Alte Hausmittel - neu entdecken

Das Projekt wird unterstützt durch das Land Sachsen-Anhalt und die Lotto-Toto-GmbH Sachsen-Anhalt.

Mehr Informationen hierzu:

Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Rudolf-Breitscheid-Straße 6
06110 Halle
Tel.: 0345 / 5 00 85 97
Fax. 0345 / 2 02 31 41
E-Mail: Evelyn.Roitzsch@sachsen-anhalt.drk.de